Wünsche, Sprüche und Gedichte

Spruch-und-Wunsch.de

 

 


 

WeihnachtssterneViele Berühmtheiten haben es geschafft den Zauber der Weihnachtszeit in wunderschöne Verse, Weisheiten und Sprüche festzuhalten. Diese traditionellen Weihnachtssprüche zieren so manche Weihnachtskarte und übermitteln dem Empfänger die weihnachtlichen Grüße auf eine angemessene und feierliche Art und Weise. Möchten Sie Ihre Lieben zu Weihnachten mit einem individuellen oder mal ganz andersartigen Weihnachtswunsch überraschen, dann hält Spruch-und-Wunsch.de für Sie besinnliche und lustige Weihnachtssprüche bereit.

 

 

Besinnliche und klassische Weihnachtssprüche

Wir dürfen Ihnen hier besondere Worte, wunderschöne Weisheiten, romantische Zitate und weihnachtliche Verse präsentieren. Diese Sprüche unterstreichen den besinnlichen, stillen und friedlichen Charakter des Weihnachtsfestes.
Die Weihnachtssprüche können Sie als Zierde für ein Deckblatt, als einleitende Worte in einem Brief oder für die Vorderweite einer Weihnachtskarte verwenden.
Die Sprüche zum Weihnachtsfest können beim Druck durch eine andere Farbe, Schriftart oder Schriftstil hervorgehoben werden.

Weihnachtszeit ist Erinnerungszeit.
(Rainer Kaune)
Jesus kommt in unsere Nacht, damit wir in sein Licht kommen können.
(Peter Hahne)
Jedes Mal, wenn wir Gott durch uns hindurch andere Menschen lieben lassen, ist Weihnachten. Es wird jedes Mal Weihnachten, wenn wir unserem Bruder zulächeln und ihm die Hand reichen.
(Mutter Teresa)
Wie sich die Knospen des Barbarazweiges bis Weihnachten öffnen, so soll sich auch der Mensch dem kommenden Licht auftun.
(Johann Georg Fischer)
Wenn je das Göttliche auf Erden erschien, so war es mit der Geburt Christi.
(Johann Wolfgang von Goethe)
Nach Hause kommen, das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.
(Friedrich von Bodelschwingh)
Weihnachten ist keine Jahreszeit. Es ist ein Gefühl.
(Edna Ferber)
Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht.
(Kurt Marti)
Ein gutes Gewissen ist ein ständiges Weihnachten.
(Benjamin Franklin)
Weihnachten ist die große Zeit des Zuviel.
(James Henry Leigh Hunt)
Der Friede und die Freude der Weihnacht bleibe als Segen im kommenden Jahr.
Ein Jahr zählt mit so vielen Tagen, wie man genutzt hat.
(George Bernard Shaw)
Wer Jesus den Platz in der Mitte seines Lebens freimacht, wer Weihnachten in sein Herz lässt, der wird bald feststellen, dass er nichts aufgibt, wohl aber alles gewinnt.
(Karl-Rüdiger Durth)
Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.
(Charles Dickens)
In der Heiligen Nacht tritt man gern einmal aus der Tür und steht allein unter dem Himmel, nur um zu spüren, wie still es ist, wie alles den Atem anhält, um auf das Wunder zu warten.
(Heinrich Waggerl)
Schenken heisst, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte.
(Selma Lagerlöf)
Wenn die Weihnachtsglocken läuten, wird selbst der Teufel milde.
(Sinnspruch aus Tirol)
Es wär schon viel im Land erreicht, wenn unsere Weiße Weihnacht einer weisen Weihnacht weicht.
(Klaus Klages)
Weiß sind Türme, Dächer, Zweige, und das Jahr geht auf die Neige, und das schönste Fest ist da!
(Theodor Fontane)
Glücklich machen ist das höchste Glück.
Aber auch dankbar annehmen ist ein Glück.
(Theodor Fontane)
Je mehr Freude wir anderen Menschen machen,
desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück.
(Deutsche Weisheit)
Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue,
und war es schlecht, ja dann erst recht.
(Karzl-Heinz Söhler)
Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch, durch das auf unsrem dunklen Erdenweg
ein Schein aus der Heimat fällt.
(Friedrich von Bodelschwingh)
Das Schönste, was es in der Welt gibt, ist ein leuchtendes Gesicht.
(Albert Einstein)
Das ist das Wunder der Heiligen Nacht, dass in die Dunkelheit der Erde die helle Sonne scheint.
(Friedrich von Bodelschwingh)
Die Geburt Jesu in Bethlehem ist keine einmalige Geschichte, sondern ein Geschenk, das immer bleibt.
(Martin Luther)
Mein sehnlichster Weihnachtswunsch: Kain und Abel würden einen Nichtangriffspakt schließen und alle Menschen wären Brüder.
(Marianne Sägebrecht)
Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas geschenkt hat.
(Jean de la Bruyère)
Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig, sondern das Licht.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt.
(Ernst Weichert)
Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.
Ein Fest der Freude und der Freundschaft soll es sein.
Denn Freundschaft ist das schönste Geschenk, das Menschen sich machen können.
Weihnachten.
Ein Stern leuchtet am Himmel,
führt uns nach Hause. Zu uns.
(Helga Schäferling)
Nicht auf Lichter und Lampen kommt es an,
und es liegt nicht an Mond und Sonne,
sondern dass wir Augen haben,
die Gottes Herrlichkeit sehen können.
(Selma Lagerlöf)
Wenn einer dem anderen Liebe schenkt,
wenn die Not des Unglücklichen gemildert wird,
wenn Herzen zufrieden und glücklich sind,
steigt Gott herab vom Himmel
und bringt das Licht:
dann ist Weihnachten.
(Weihnachtslied aus Haiti)
Wenn Weihnachten näher kommt,
dann wird es heller in unserem Leben
und die weihnachtliche Erwartung,
sie ist wie schöne Musik.
(Rainer Kaune)

 

Lustige Weihnachtssprüche

Ein Weihnachtsspruch muss nicht immer ganz ernst sein, gerade für junge Menschen eignen sich auch lustige Sprüche zum Weihnachtsfest.

Eine der Gefahren des Weihnachtsfestes ist, dass wir von unserer Frau Geschenke bekommen, die wir uns nicht leisten können.
(Robert Lembke)
Ein Mann ist ein Lebewesen, das die Fußballkarten für drei Monate im voraus kauft und mit den Weihnachtseinkäufen bis Heiligabend wartet.
Weihnachtszeit! Wer spricht von Siegen? Überstehen ist alles!
(Rainer Maria Rilke)
Es ist sehr fraglich, ob Gänse, Karpfen und Truthähne das Weihnachtsfest als Erlösung betrachten.
(Gerrit Vissers)
Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht.
(Joachim Ringelnatz)
Es ist schon das siebte mal, dass meine Schwiegermutter am Weihnachten zu uns kommt. Diesmal lassen wir sie rein.
(Woody Allen)
Sex ohne Liebe: schrecklich! Wie Weihnachten ohne Ostereier.
(Robert Sternberger)
Die schottische Traumfrau... hat zu Weihnachten Geburtstag.
Für mich war der Weihnachtsmann immer so etwas wie ein reaktionäres Symbol für Trost und Überfluss.
(Sir Peter Ustinov)
Wie vielen Leuten Sie auch Weihnachtsgrüße geschickt haben mögen - die erste Karte, die Sie bekommen, stammt von jemand, den Sie vergessen haben.
(USA)
Ich kann die Wut durchaus verstehen, die einen packen kann, wenn zu Beginn des Novembers bereits die Weihnachtsglocken ertönen, damit die Kassen besser klingeln.
(Karl Lehmann)
Weihnachten – Ein Fest der Freude. Leider wird dabei zu wenig gelacht.
(Jean-Paul Sartre)
Advent und Weihnachten – Zeit der Stille und Besinnung, bis jemand auf die Idee kam, dass Geschenke sein müssen.

 

 

Beispiele für Weihnachtssprüche in der Weihnachtskarte

Gerne haben wir Ihnen einige Vorlagen für Weihnachtssprüche in der Weihnachtskarte zusammengestellt. Auf der nächsten Seite finden Sie noch weitere Beispiele.

 

Weihnachtskarte mit einem Weihnachtsspruch

 

 

Weihnachtswünsche und Weihnachtgedichte

Die Weihnachtskarte ziert meist ein persönlicher Weihnachtsgruß. Wir haben Ihnen dazu persönliche Grüße und festliche Wünsche erstellt. Diese Grußbotschaften können Sie für die Familie und für geschäftliche Weihnachtskarten verwenden.
Neben obigen Weihnachtssprüchen und Zitaten finden Sie bei uns auch lustige und romantische Weihnachtsgedichte, die ebenfalls in der Weihnachtskarte verwendet werden können.
Wer seine weihnachtlichen Grüße per Handy versenden möchte, kann unsere Seite mit SMS-Sprüchen zu Weihnachten besuchen. Dort findet man besinnliche, aber auch lustige Weihnachtssprüche.

 

Weihnachtswünsche

Weihnachtsgedichte

 

Geschäftliche Weihnachtsgrüße

SMS Sprüche zum Weihnachtsfest

 

Lustige Weihnachtssprüche - erlaubt ist, was gefällt

Die Zeit um die Weihnacht ist besinnlich, romantisch und still. Und deshalb werden auf Weihnachtskarten auch sehr oft Weihnachtssprüche mit diesen Eigenschaften gedruckt. Als grafische Elemente dienen Stern, Glocke, Kerzenschein, Engel, der Weihnachtsbaum oder die Weihnachtskrippe.
Warum kann eine Weihnachtskarte aber nicht auch lustig und bunt gestaltet werden? Gerade bei Jugendlichen und jung gebliebenen muss es nicht die traditionelle Weihnachtskarte sein. Sie feiern das Weihnachtsfest und die Zeit zwischen den Jahren vielleicht nicht mehr in der klassischen Form und dann ist eine Grußkarte mit einem lustigen Weihnachtsspruch auch angebracht.
Die Weihnachtskarte kann auch mit einem lustigen Foto verziert werden und die Weihnachtswünsche haben vielleicht SMS-Charakter.

 

Wie können die Weihnachtssprüche verwendet werden?

Eine Weihnachtskarte besteht zunächst aus einer Anrede, einem Wunsch und einem Gruß. Ein Weihnachtsspruch kann zusätzlich eingefügt werden. Der Spruch unterstreicht den festlichen Anlass und wird meist als eine sehr persönliche Zugabe empfunden.
Der Spruch zum Weihnachtsfest kann aber auch als Zierde auf der Vorderseite einer Weihnachtskarte dienen. Dies macht Ihre Karte zum Unikat und der Leser freut sich bereits beim ersten Ansehen über einen besinnlichen oder vielleicht auch lustigen Weihnachtsspruch.
Jede Karte sollte auch Wünsche enthalten – was liegt hier näher als: „Frohe Weihnachten!“,  „Wir wünschen Euch eine frohe und fröhliche Weihnacht!“ oder „Wir wünschen Euch eine fröhliche und besinnliche Zeit, sowie viel Glück im neuen Jahr!“.

 

1 1 1 1 1 (51 Stimmen)

fabalista

Folgen Sie uns!
Auf unseren Social-Media-Portalen finden Sie aktuelle News über VIP´s und Promis. Sie werden aber auch über neue Seiten für persönliche Glückwünsche und Grüße informiert.

 

Google+ | Spruch-und-Wunsch.de

Facebook | Spruch-und-Wunsch.de

Twitter | Spruch-und-Wunsch.de

 

X

Fertige Glückwünsche für Ihre Grußkarte:

Musterkarten mit Text

Muster einer GlückwunschkarteMusterkarte zur HochzeitMustertexte für GlückwunschkartenMuster einer GeburtskarteMuster einer Weihnachtskarte

Developed in conjunction with Ext-Joom.com