Wünsche, Sprüche und Gedichte

Spruch-und-Wunsch.de

 

 


 

Gesellenbrief oder MeisterbriefWer seine Gesellen- oder Meisterprüfung ablegt und besteht, hat einige Jahre harter Arbeit hinter sich und musste sowohl praktisch als auch theoretisch alles lernen, was der Beruf erfordert. Endlich kann der frischgebackene Geselle oder Meister vollständig ins Berufsleben oder die Selbstständigkeit eintreten. Dieser Augenblick des Stolzes, der Erleichterung und der Freude wird entsprechend gefeiert und gewürdigt. Nette Glückwünsche und Grüße von Familie und Freunden kommt da genau richtig.

 

Die Grußkarte für die Glückwünsche zum Berufsabschulss

Für eine Grußkarte an Gesellen und Meister eignen sich Motive aus dem Berufsleben des Adressaten, zum Beispiel Pinsel und Farbe für einen Maler, Schere und Kamm für eine Friseuse oder Säge und Holz für einen Tischler. Auch ein bunter Blumenstrauß oder lustige Tiere eignen sich als Motiv für die Glückwünsche und Grüße. Die Farben und Bilder sollten Anerkennung, Freude und Stolz ausdrücken. Dabei werden die persönlichen Vorlieben und Interessen des Empfängers berücksichtigt.

 

Gestaltung der Glückwünsche und Grüße

Im Mittelpunkt der Grüße steht die Gratulation zur bestandenen Gesellen- oder Meisterprüfung. Außerdem wird zu diesem Anlass oft ausgedrückt, was man dem Adressaten für die Zukunft wünscht: Erfolg, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit zum Beispiel. Ein lustiges, selbstgeschriebenes Gedicht zur individuellen Situation des neuen Gesellen oder Meisters kommt besonders gut an, aber auch ein bis zwei einfache Sätze, die von Herzen kommen, werden dem Anlass gerecht. Die Glückwünsche werden ordentlich per Hand auf die Karte geschrieben.

 

Glückwünsche zur Gesellenprüfung

Herzliche Grüße zum bestandenen Gesellenbrief sendet Dir …
Herzliche Glückwünsche zur bestandenen Gesellenprüfung und alles Gute für die Zukunft wünscht …
Lass Dir einmal kräftig auf die Schulter klopfen und Dir zur Gesellenprüfung gratulieren, wir sind sehr, sehr stolz auf Dich!
Die Ausbildung hat Dir immer Spaß bereitet, ich wünsche Dir auch weiterhin viel Freude in Deinem Beruf. Herzliche Glückwünsche zum Gesellenbrief!
Endlich ist die Lehrzeit vorbei und Du kannst so richtig durchstarten! Ich gratuliere aufs Allerherzlichste zur bravourös bestandenen Gesellenprüfung!
Wer fleißige Handwerker sehen will, der darf ab heute zu Dir gehen! Herzlichen Glückwunsch zur Gesellenprüfung!
Mit dem Gesellenbrief hast Du einen mächtigen Schritt in eine blühende Zukunft gemacht! Herzliche Glückwünsche zur bestandenen Prüfung von …
Ab heute darfst Du Dich in Deinem Beruf als Geselle bezeichnen! Wir wünschen Dir für Dein Berufsleben und für den weiteren Werdegang alles erdenklich Gute.
Du hast es schon immer verstanden, ordentlich und ohne große Umstände mit anzupacken. Dein handwerkliches Geschick und Deine sympathische Art haben Dich weit gebracht! Wir sind sehr stolz und freuen uns sehr für Dich. Viel Glück und Erfolg im weiteren Berufsleben!
Ein Geselle fällt genauso wenig vom Himmel wie ein Meister. Herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Gesellentitel!
Es war nicht immer ganz einfach mit Dir, aber wir haben nie daran gezweifelt, dass Du Deinen Weg gehen wirst. Wir freuen uns riesig, Dir heute zum Gesellenbrief gratulieren zu können! Mögen alle Deine beruflichen und privaten Wünsche in Erfüllung gehen!
Mit Talent allein kommt man nicht weit. Erfolg kommt vor allem von viel Schweiß, Übung und Einsatz. Du hast bewiesen, dass Du das nötige Zeug für den nächsten Schritt hast. Darum möchten wir ganz herzlich gratulieren zum wohlverdienten Gesellenbrief!
Nun ist die Zeit des Büffelns vorbei, nun kann das richtige Arbeitsleben losgehen! Wir wünschen Dir ein erfülltes Berufsleben, das Dich stets fordert, ohne Dich zu überfordern, und Dir stets mehr Freude als Stress bereitet! Herzliche Glückwünsche zum Gesellenbrief von …
Wir freuen uns sehr, dass Du Deine dreijährige Lehre mit einem so guten Zeugnis abgeschlossen hast! Erfolg und Freude sollen Dir stete Begleiter in Deinem weiteren Berufsleben sein! Herzliche Glückwünsche zur bestandenen Gesellenprüfung.
Auch wenn das Lernen manchmal schwer fiel, heute darfst Du dich mit stolz Geselle nennen! Für Deine berufliche und private Zukunft wünsche ich Dir alles Gute, bleib so lebensfroh, wie Du heute bist. Herzliche Glückwünsche zur bestanden Gesellenprüfung von …
Der Schulabschluss ist nicht lang her,
jetzt bist Du schon Geselle!
Wer so viel tut, verdient es sehr,
und tritt nie auf der Stelle!
Herzlichen Glückwunsch zur Gesellenprüfung!
Frischgebackener Geselle
ist im Köpfchen ganz schön helle,
hat das Herz am rechten Fleck
und das Zeugnis eingesteckt!
Weiter so mit frohem Mut,
ein Gesellenbrief tut immer gut!
Herzliche Glückwünsche zur bestanden Gesellenprüfung von ...
Auch wenn Dein Weg nicht immer gerade war,
auch wenn Du so manchen Umweg gegangen bist
und so manche Phase eher schwierig erschien,
sei versichert, dass kein Jahr verloren war.
Jede schwierige Erfahrung hat Dich weitergebracht
und zu der Person gemacht, die Du heute bist.
Du bist nicht einfach nur ein Geselle,
sondern ein Gewinner,
ein Stehaufmännchen,
ein Aufsteiger.
Ich gratuliere Dir von ganzem Herzen zum Gesellenbrief!

 

Glückwünsche zum Meisterbrief

Das hast Du wahrlich meisterlich gemacht! Herzlichen Glückwunsch zur Meisterprüfung!
Herzliche Glückwünsche zum Meisterbrief von den Kollegen und mir!
Zur bestanden Meisterprüfung möchte ich Dir herzlich gratulieren und alles Gut für die Zukunft wünschen!
Wie ein Meister geschuftet hast Du schon immer. Jetzt hast Du dafür auch die entsprechende Urkunde! Herzlichen Glückwunsch zur Meisterprüfung!
Ab heute bist Du Meister in Deinem Beruf! Herzliche Glückwünsche zur bestanden Prüfung und alles Gute für Deine beruflichen Pläne.
Nur wer fachlich absolute spitze ist, stets motiviert und umgänglich, kann ein Meister werden. Mit viel Respekt und großer Anerkennung gratulieren wir zur Meisterprüfung!
Du bist stets der Lehrling und Geselle gewesen, aber jetzt bist Du frei und hast selbst die Hebel in der Hand! Herzlichen Glückwunsch zum Meisterbrief!
Wer über so lange Zeit mit so viel Elan und Fleiß seinem Beruf nachgeht, der ist wahrlich ein Meister! Die Bestätigung hast Du nun auch schriftlich. Herzlichen Glückwunsch!
Herzlichen Glückwunsch zum Meisterbrief, das heißt: herzlichen Glückwunsch zur zertifizierten Meisterhand und zum höheren Gehalt!
Mit Freude, Fleiß und Frohsinn hast Du Dir Deinen Weg zum Meister erarbeitet. Herzlichen Glückwunsch zu diesem entscheidenden Schritt und alles Gute für die Zukunft!
Nicht nur beim Fußball ist der Meistertitel die Krönung der Karriere. Herzlichen Glückwunsch zum Meisterpokal und eine erfolgreiche, gesunde und freudige berufliche Zukunft!
Vom Baby zum Kleinkind, vom Kindergarten zur Schule, vom Lehrling zum Gesellen - mit Stolz und Freude betrachten wir diesen langen Weg, der Dich ab heute zum Meister macht. Du bist ein echter Prachtkerl! Herzliche Glückwünsche zum Meisterbrief!
Dass ein Meister nicht einfach so vom Himmel fällt, weißt Du mittlerweile sehr genau. Mit viel Einsatz, Leidenschaft, Freude und harter Arbeit hast Du Dir diesen Titel wahrlich verdient. Herzliche Glückwünsche und alles Gute für die Zukunft!
Mit dem Bestehen der Meisterprüfung ist ein großer Traum für Dich in Erfüllung gegangen. Mögen auch Deine weiteren beruflichen Unternehmungen von Erfolg gekrönt sein! Wir sind mächtig stolz auf Dich und gratulieren aufs Allerherzlichste!
Weil Übung den Meister macht und ohne Fleiß kein Preis erreicht wird, gratulieren wir heute ganz herzlich zum wohlverdienten Meisterbrief! Manchmal lohnt es sich eben doch, den alten, schon tausendmal gehörten Sprichwörtern genügend Beachtung zu schenken!
Wer so viel schafft und mit Elan,
der ist wohl auf dem rechten Pfad.
So hast Du Dir den Weg gebahnt,
zum meisterlichen Meistergrad!
Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Sprüche und Zitate zu Bildung, Beruf und Erfolg

Mit Sprüchen und Zitaten können Glückwünsche, aber auch Reden, eingeleitet werden.

Wenn Du Deine Berufung zum Beruf machst, dann arbeitest Du nicht, dann lebst Du.
(Michael Flatley)
Keine Erfindung, keine Gewalt der Welt hat das getan, was Begeisterung vollbrachte.
(Peter Rosegger)
Wer Freude bei der Arbeit hat, ist im Stande viel zu leisten.
(Marion Gräfin Dönhoff)
Am Mute hängt der Erfolg.
(Theodor Fontane)
Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will.
(Frank Lloyd Wright)
Nie ist das menschliche Gemüt heiterer gestimmt, als wenn es seine richtige Arbeit gefunden hat.
(Alexander von Humboldt)
Man kann viel, wenn man sich nur recht viel zutraut.
(Alexander von Humboldt)
Wenn die Passion fehlt, fehlt alles. Ohne Leidenschaft ist nichts zu erreichen.
(Alberto Moravia)
Damit ein Talent wirksam werde, braucht es außer anderem noch ein kostbares Ding, was man nicht lernen und nicht in sich groß ziehen kann: die Freudigkeit des Herzens.
(Gustav Freytag)
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal)
Es ist besser die richtige Arbeit zu tun (= Effektivität), als eine Arbeit nur richtig zu tun (= Effizienz).
(Peter F. Drucker)
Wer aufhört zu lernen, ist alt. Er mag zwanzig oder achtzig sein.
(Henry Ford)
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Benjamin Britten)
Wer nicht aus Liebe zur Sache arbeitet, sondern nur des Geldes willen, der bekommt gar nichts: Weder Geld noch Glück.
(Charles M. Schwab)
Der Durchschnittsmensch wartet immer darauf, dass etwas geschieht, anstatt sich selbst an die Arbeit zu machen, damit etwas geschieht.
(Alan Alexander Milne)
Gesegnet ist der, der seine Arbeit liebt. Er möge keinen anderen Segen erbitten.
(Thomas Carlyle)
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
(Franz von Assisi)
Ausbildung ist das Lernen von Regeln – Erfahrung das Lernen der Ausnahmen.
(E. Joseph Cossman)
Je mehr Freude du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.
(Mark Twain)
Angenehm sind getane Arbeiten.
(Marcus Tullius Cicero)
Siege, wenn Du kannst, verlieren, wenn Du musst, aber kapituliere nie.
(André Kudelski)
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.
(allgemeine Weisheit)
Die größten Meister sind diejenigen, die nie aufhören, Schüler zu sein.
(Ignaz Anton Demeter)
Wenn du liebst, was du tust, wirst du nie wieder in deinem Leben arbeiten.
(Konfuzius)
Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.
(John F. Kennedy)
Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.
(Walt Disney)
Ein Meister der Lebenskunst trennt nicht Arbeit und Spaß, Arbeit und Freizeit, Körper und Geist, Ausbildung und Erholung. Er vermag beides kaum zu unterscheiden. Er verfolgt einfach bei allem, was er tut, seinen Vorstellung von Vortrefflichkeit und überlässt es anderen, zu beurteilen, ob er arbeitet oder sich vergnügt. In seinen Augen tut er immer beides.
(Francois-René de Chateaubriand)

 

1 1 1 1 1 (29 Stimmen)

fabalista

Folgen Sie uns!
Auf unseren Social-Media-Portalen finden Sie aktuelle News über VIP´s und Promis. Sie werden aber auch über neue Seiten für persönliche Glückwünsche und Grüße informiert.

 

Google+ | Spruch-und-Wunsch.de

Facebook | Spruch-und-Wunsch.de

Twitter | Spruch-und-Wunsch.de